Als Entwickler Monolith, zusammen mit Warner Brothers, als Publisher, den Titel Mittelerde: Mordors Schatten veröffentlichte, war es ein kleiner Überraschungshit. Die Welt von Herr der Ringe bot so viele Möglichkeiten, die mit diesem Spiel bereits teilweise genutzt wurden.

Da stellt sich die Frage: Warum gibt es keinen zweiten Teil? Nun, das scheint nicht ganz richtig zu sein, schenkt man neuesten Gerüchten und Leaks Glauben. Der US-Händler Target hat vor kurzer Zeit ein Spiel mit Namen Middle Earth: Shadow of War gelistet, um es kurze Zeit später wieder schnell verschwinden zu lassen.

Es scheint also so, dass Warner Brothers längst, wieder mit Monolith zusammen, einen zweiten Teil in Auftrag gegeben hat. Natürlich gibt es seitens Warner derzeit noch keine Stellungnahme zum Spiel. Wann und ob Middle Earth: Shadow of War angekündigt wird ist noch unklar. Lange wird es wohl nicht mehr dauern.

Target hat neben der normalen Edition auch eine Gold Edition von Middle Earth: Shadow of War gelistet. Diese Cover sehen schon recht final aus, was einen Fake widersprechen dürfte.