Battlefield wird im Oktober 2021 einen neuen Teil spendiert bekommen und es dürfte ein etwas kontroverser Titel werden, denn viele von euch haben sich ein anderes Setting gewünscht.

Battlefield 2042 ist zurück und bringt etwas Zukunftsfeeling auf die Konsolen und den PC. EA hat heute endlich offiziell bekanntgegeben, dass am 22. Oktober der nächste Teil und der Reihe erscheinen wird.

Battlefield 2042 bringt uns zwar in die Zukunft, doch das Thema des Spiels ist schon jetzt sehr real. Das Klima spielt verrückt und die weltweite Ökonomie droht zu zerbrechen. Dürre, Ressourcenknappheiten und vieles mehr sorgen für Krieg zwischen den Staaten und Russland. Eine Singleplayer-Kampagne oder einen Battle Royal Modus sucht ihr in diesem Teil aber vergeblich.

Battlefield 2042 wird mit sieben Maps erscheinen auf denen sich 128 Spieler, 64*64, bekriegen können. Auf der Xbox One und PS4 werden allerdings nur maximal 64 Spieler, als 32*32, in den Kampf ziehen können. Einen kleinen Vorgeschmack auf Battlefield 2042 zeigt der nachfolgende Trailer: