In den Weiten des Netzes ist mal wieder ein Tutorial aufgetaucht, dass euch die Navigations-Reiter des Xbox One Dashboard “Community”, “Mixer”, “Store” und den neuen namens “Unterhaltung” wenn auch ungewollt verschwinden lässt.

Microsoft hat sich diesem “Problem” schon angenommen und will den “Fehler” so schnell wie möglich beseitigen. Dennoch möchten wir euch die Chance geben, solange es noch funktioniert.

Wenn ihr also auch die oberen Reiter im Xbox One Dashboard loswerden bzw. ausblenden wollt, dann geht ihr folgendermaßen vor:

Drückt den linken und den rechten Stick zusammen und haltet diese. Dabei müsst ihr dann “Y” drücken. Danach sollte sich ein Fenster mit den Optionen öffnen, mit denen ihr dann die gewählten Abschnitte verschwinden lassen könnt. Im Bild seht ihr das Beispiel:

Quelle: Reddit