Blueholes Multiplayer-Phänomen PlayerUnknown´s Battlegrounds ist und bleibt populärer denn je, denn seit Ende 2017 fand der Survival-Shooter mehr als eine Millionen Fans auf der Xbox-Plattform und die Rekordjagd will einfach nicht abbrechen.

Mittlerweile verbucht der Titel mehr als drei Millionen Spieler auf der Xbox One und es nimmt anscheinend kein Ende. Wenn man überlegt, dass das Spiel noch in der Preview-Phase ist, kann man das eigentlich nur schwer glauben. Dennoch erfreut sich Bluehole und Microsoft gemeinsam an dem Erfolg.

Auch in Zukunft will man weiter fleißig an neuen Updates arbeiten, die der Spielergemeinde zugutekommen sollen. Bluehole ließen außerdem verlauten, dass man bereits kräftig an der Umsetzung der neuen Map “Miramar” für die Xbox One dran sei und man schon bald Neues dazu erfahren wird.

Dann gratulieren wir mal anständig zu dieser Leistung!

Quelle