Ninja Theory kündigte nun ganz offiziell Hellblade: Senua’s Sacrifice für die Xbox One und Xbox One X an. Das Action-Adventure rund um die keltische Kriegerin Senua soll am 11. April erscheinen.

Hellblade: Senua’s Sacrifice bekommt außerdem HDR-Support und drei Optimierungs-Modi für die Xbox One X. So zum einen ein Modus für erweiterte Effekte, der noch bessere visuelle Qualität auf den Bildschirm bringt, den Modus mit hoher Framerate, der mit 60fps daher kommt und der Modus mit Dynamic/High Resolution, der satte 4K auf euren Bildschirm zaubert.

Hellblade: Senua’s Sacrifice kann ab sofort im Xbox Store vorbestellt werden. Als kleines Schmankerl spendiert Ninja Theory allen Vorbestellern, die Hellblade: Senua’s Sacrifice in der ersten Woche vorbestellen, 10% Rabatt auf den normalen Preis von 29,99€.

Quelle: Pressemitteilung Ninja Theory