Auch in diesem Jahr wird die Welt noch vom Coronavirus geplagt und muss sich verschiedenen Einschränkungen beugen. Somit wird auch die E3 2021 dieses Jahr im digitalen Format abgehalten werden.

Wie Microsoft nun bestätigt hat, durch Phil Spencer selbst, wird die E3 auch in diesem Jahr durch Microsoft, genauer gesagt Xbox, unterstützt. Ebenfalls teilnehmen werden Bethesda, Nintendo, Ubisoft, Take Two und Capcom – um nur die bekanntesten Namen zu nennen. EA und Sony scheinen sich auch in diesem Jahr der Messe fernzuhalten.

Zudem scheint es auch der Fall zu sein, dass Bethesda und Microsoft ihre Konferenzen verbinden werden. So macht Xbox den Start und wird dann direkt an Bethesda weiterleiten. Wir sind gespannt, welche Titel Xbox in diesem Jahr präsentieren wird. Die E3 findet vom 12. bis 15. Juni 2021 statt.

Glad to see the game industry coming together again in June for a digital E3. This and other summer events are proof that our industry is strongest when we work together. Looking forward to sharing what we have in store this summer.

— Phil Spencer (@XboxP3) April 6, 2021