Neben dem Programm der E3 bekamen auch Xbox Insider Nachschub. Wer sich im Alpha-Ring befindet, für den hat Microsoft in der letzten Nacht ein neues Preview Update ausgerollt, das wieder einmal mit Fehlerbehebungen daher kommt.

Im neusten Preview Update gibt es allerdings nur einen Bugfix, der den “Meine Spiele & Apps-Bereich” betrifft. Hier wurde ein Fehler behoben, der immer zur Installation von Inhalten auftrat, die jedoch bereits auf der Konsole installiert waren. Das verhinderte zum einen den Start von Spielen wie Diablo III und Dark Souls III.

Details:

OS-Version: rs2_release_xbox_1706.170608-1900

Gefixt: 

Fixed an issue where games or apps reported they were currently installing despite having completed installation (this also sometimes prevented users from playing certain titles including Diablo III and Dark Souls III).

Bekannte Probleme:

When using Windows Sonic or Dolby Atmos for headphones, you may hear static in the audio.

After dismissing the virtual keyboard, attempting to relaunch the virtual keyboard may fail.

When signing out of the Mixer app and signing in with a new user, the user who launched the app is still displayed.

When purchasing content from the Store, pressing B to back out of the purchase experience may cause the “Buy” button to disappear from the Store interface.

Quelle