Ihr seid bestimmt jetzt etwas verwirrt, was die Überschrift angeht, doch wenn ihr ein paar Zeilen weiter lest, werdet ihr feststellen, dass das einen Sinn ergeben wird. Via Twitter stellte ein besorgter Xbox User gegenüber Phil Spencer die Frage, ob es denn auch einmal Rollstühle für die Xbox Avatare geben wird. Prompt antwortete Phil auch gleich und gab folgendes zu Wort:

Diesbezüglich brauchen wir keinerlei Petitionen, um dies zu verwirklichen, wir haben auf deine Stimme gehört und das Thema ernst genommen. Das ist eine Sache, auf die wir schon einen Blick drauf geworfen haben und nicht mehr in weiter Ferne liegt.

Sogar Mike Ybarra gab sich zu diesem Thema zu Wort und postete sogleich eine erste Sneak Peek zu dem Thema Rollstühle für Avatare. Das Bild findet ihr hier unten.

Xbox Avatare

Xbox Avatare

Wir finden das super sozial von Microsoft, dass man auch an die Leute denkt, die körperlich benachteiligt sind und auch für ihren Avatar ein solches Feature spendiert bekommen. Was ist eure Meinung dazu? Eher übertrieben oder klasse Sache?

Noch eine kleine Notiz am Rande: Die abgebildeten Avatare könnten womöglich schon die neuen und überarbeiteten sein, die wir zum Sommer Update spendiert bekommen. Hier lassen wir uns aber seitens Microsoft überraschen.

[asa]B01H0NKK2W[/asa]

Quelle