Wie THQ Nordic nun mitteilte, erscheint der neue Destruction-Derby-Racer Wreckfest nicht mehr am 20. November 2018 wie geplant, sondern erst 2019.

Den Grund nennen die Entwickler auch dazu. So will man an der Performance und am Benchmark des Multiplayer-Part der Konsolenversion schrauben, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.

Dies wird wohl noch bis ins kommende Jahr andauern, weshalb man sich entschlossen hat, den Titel auf 2019 zu verschieben. Wann nun aber genau Wreckfest auch für die Xbox One erscheinen wird, verriet man uns leider nicht. Falls es diesbezüglich etwas Neues gibt, erfahrt ihr es hier bei uns.

Quelle