Ab dem 22. März schalten Ubisoft ab 9 Uhr morgens für drei Stunden ihre The Division-Server ab, um den neuen Patch 1.0.2 einspeisen zu können. Das heißt für euch also Geduld mitbringen und hoffen, dass es schneller geht, als geplant. Wir haben die Patch Notes vorerst in der englischen Fassung für euch zusammen getragen und möchte diese hier auflisten.

Breitet euch morgen also schon einmal drauf vor, falls ihr nicht gleich spielen könnt. Serverwartungsarbeiten brauchen eben Zeit. Hier noch die Patch Notes des neuen Patch 1.0.2 für The Division:

Gameplay

Dark Zone

Graphics

UI

Audio

Localization

Zusätzliche Fixes speziell für Xbox One:

[asa]B00DBT0C0U[/asa]

Quelle