Das Warten hat ein Ende: Die gamescom 2019 beginnt und Xbox macht den Auftakt mit einer neuen Episode Inside Xbox live von den Xbox Open Doors aus dem Gloria-Theater in Köln. Die neue Folge der Liveshow gibt euch detaillierte Einblicke in einige der kommenden Spiele des Jahres und präsentiert vielversprechende Titel, die Teil des Xbox Game Pass werden. Außerdem erhaltet ihr neue Informationen zu Age of Empires II: Definitive Edition, frische Hardware sowie Zubehör und vieles, vieles mehr.

Für einen vollständigen Überblick der Inside Xbox-Episode lest ihr hier die Zusammenfassung und könnt euch unten die komplette Folge nochmals ansehen:

Gears 5:

Endlich: Gears 5 erscheint in wenigen Tagen am 10. September. Deshalb gibt es als kleinen Vorgeschmack den brandneuen Horde-Modus, der aufregendes neues Gameplay mit den charakteristischen Ultimate-Fähigkeiten etabliert. Im Horde-Modus verfügt jeder Charakter über individuelle Ultimate-Fähigkeiten. Das betrifft auch Crossover-Charaktere wie Sarah Connor aus Terminator Dark Fate sowie Kat und Emile aus dem neu angekündigten Halo: Reach Character Pack (enthalten in Gears 5 Ultimate Edition). Außerdem startet ab sofort der Vorverkauf zu Gears 5 auf Steam, sodass Spieler auf allen Plattformen gleichzeitig die aufregenden Abenteuer von Sera starten.

Die X019 in London:

Bereits auf der E3 kündigte Microsoft für November die globale Party X019 in London an, bei der sich alles rund um Xbox dreht. Auf der Kölner gamescom enthüllte Aaron Greenberg von Xbox, dass die X019 vom 14. bis 16. November in der Copper Box Arena in London, Großbritannien, stattfinden wird. Natürlich wird es auch hier eine spezielle Episode von Inside Xbox geben, die am 14. November jede Menge aufregende News, Weltpremieren und Enthüllungen bereithält – gefolgt von einem rauschenden Xbox FanFest.

Age of Empires II: Definitive Edition bekommt ein Release-Datum:

Age of Empires II: Definitive Edition erscheint am 14. November 2019 im Rahmen der X019 in London. Age of Empires II: Definitive Edition ist im Xbox Game Pass für PC enthalten und ist ausgestattet mit einer brandneuen Kampagne und sämtlichen Inhalten samt Erweiterungen der Originalversion. Habt ihr keinen Xbox Game Pass, bestellt ihr die 4K-Remastered-Version eines der beliebtesten PC-Spiele aller Zeiten mit exklusiven neuen Inhalten für 19,99 Euro im Microsoft Store vor.

Außerdem erscheint Age of Empires II: Definitive Edition auch auf Steam und unterstützt Cross-Play zwischen Steam und dem Microsoft Store, so dass ihr eure Freunde zu packenden Schlachten herausfordern könnst – unabhängig davon, auf welcher Plattform ihr das Spiel besitzt.

GearsPOP!:

GearsPOP! Ist der erste mobile und kostenlose Echtzeit-Multiplayer aus dem Gears-Franchise und erscheint am 22. August für Android, iOS und Windows 10. GearsPOP! unterstützt Cross-Saves auf allen drei Plattformen. So behaltet ihr euren Spielstand, wenn ihr auf ein neues Smartphone-Betriebssystem wechselt. Wenn ihr den 22. August gar nicht abwarten könnt, registriert ihr euch schon heute vor und hol euch die packende Welt von Gears auf euer Smartphone.

 

Neue Hardware und stylische Accessoires:

Was wäre Inside Xbox ohne die Ankündigung eines schicken neuen Controllers? Im Sinne dieser Tradition gibt es auch zur gamescom zwei aufregende neue Controller-Editionen, auf die ihr einen ersten Blick werfen könnt. Die Night-Ops Camo Special Edition des Xbox Wireless Controller macht ihrem Namen alle Ehre und erscheint im schroffen Look mit Tarnmuster in Schwarz und Grau mit goldenen Akzenten. Mit den geätzten Triggern hast Du selbst in chaotischen Matches alles fest im Griff.

Das Team präsentierte außerdem den Xbox Wireless Controller – Sport Blue Special Edition, der mit seinem leuchtend blauen Design, metallischen Akzenten und gummierten Thumbsticks sofort ins Auge springt.

Wasteland 3 Neuer Gameplay Trailer:

Der neue Trailer zu Wasteland 3 kam mit neuen Eindrücken in das Gameplay, einschließlich eines ersten Blicks auf den Patriarchen. Diese mysteriöse Figur lockt euren Desert Ranger aus den postnuklearen Wüsten von Arizona mit einem Hilfsversprechen. Wenn ihr ihm helft und das Land aus den Fängen seiner drei streitsüchtigen Kinder rettet, wird er euch im Gegenzug helfen. Der neue Trailer präsentierte auch erstmalig den beeindruckenden Kodiak, einen aufrüstbaren Kampfwagen, der eine Schlüsselrolle in Wasteland 3 spielen wird. Werft außerdem einen ersten Blick auf das hochpräzise Strike-System, bei dem aus der Egoperspektive feindliche Schwachstellen identifiziert. Durch diesen Ansatz erhält der neuste Teil der Serie, die ohnehin schon für ihre strategischen Ansätze bekannt ist, eine zusätzliche taktische Ebene.

 

Ankündigung: Empire of Sin:

Bereits auf der E3 gaben Romero Games und Paradox Interactive in ihrem kommenden Titel Empire of Sin einen Einblick in den Noir-Style des Chicagos der 1920er Jahre. Auf der gamescom geben Brenda und John Romero im Interview erste detaillierte Einblicke in das Gameplay, das euch in den düsteren kriminellen Untergrund schickt.

Metro Exodus: The Two Colonels:

Metro Exodus stellte seine erste große Story-Erweiterung The Two Colonels vor, die sich auf die Wurzeln der Serie besinnt. Der Spieler begibt sich darin auf eine bedrückende Reise mit klaustrophobischen Eindrücken in das zerstörte Nowosibirsk und deckt in dunklen Schächten alte Geheimnisse auf. Wie der Name schon sagt, übernehmt ihr die Kontrolle über zwei brandneue Protagonisten: Oberst Chlebnikow, mit dem ihr die letzten Tage seines Lebens verbringt, und Oberst Miller, der untersucht, was seinen gefallenen Kameraden passiert ist.

Die beiden Colonels statten sich außerdem mit einem mächtigen neuen Werkzeug für die Erforschung und Beseitigung von Gegnern aus – dem Flammenwerfer. Wie auch schon bei dem klassischen Tikhar pumpt ihr den Flammenwerfer auf, bevor ihr seine volle zerstörerische Kraft entfesselt. Diese Erweiterung ist die erste von zwei versprochenen neuen Geschichten, wobei die zweite noch umfangreichere Story um Charakter Sam 2020 erscheint.

 

Destiny 2: Shadowkeep:

Mit der bevorstehenden Shadowkeep-Erweiterung, die am 1. Oktober erscheint, kehrt ihr in Destiny 2 auf den Mond zurück. Bungie Game Director Ben Wommack war vor Ort und gab nicht nur Hinweise auf die dunklen Absichten, die Eris Morn vorbereitet, sondern enthüllte außerdem den endgültigen Look des Finishers, den Guardians ab sofort ausführen. Zusätzlich gab es einen kleinen Einblick, wie Spieler ab sofort den Schwierigkeitsgrad ihrer Herausforderungen selbst bestimmen und so ihren Guardian noch stärker machen.

Die besondere Live-Episode von Inside Xbox zur gamescom 2019 enthüllte außerdem eine Reihe von neuen Trailern für einige der am meisten erwarteten Spiele dieses Jahres. Unter anderem gab es einen schockierend neuen Eindruck von Blair Witch, das am 30. August auf dem Xbox Game Pass verfügbar ist, einen Einblick in den MyCareer-Modus für NBA 2K20, einen detaillierten Überblick über die Welt von The Surge 2 und eine vollständige Aufschlüsselung der Fraktionen und Diplomatie, die die Dramaturgie im lange erwarteten Action-RPG GreedFall antreiben.

Quelle: Pressemitteilung Microsoft